Heilpraktikerin, chinesische und japanische Medizin

 Nicole M.Weber, Heilpraktikerin und TCM-Therapeutin in Landsberg am Lech

„Meine geschätzten Dozenten in der TCM waren unter anderem Frau Xie-Ru-Ritzer (Akupunktur), Dr. Günther Neeb (Diagnostik), Dr. Daniel Wagner, Herr Ferdinand Beck (Akupunkturtechnik), Herr Fritz Friedl (Pharmakologie der TCM), Herr Florian Ploberger (westliche Kräuterkunde in der TCM), Herr Zhong Li Ba Ren und Herr Wu Qing Zhong (China) (weiterführende Behandlungstechniken) Dr. med. sin. Xian Bej Wu (China) (Akupunktur und Pharmakologie – Fu-Bereich)“

  • Auf Grund der erworbenen Techniken in der Akupunktur, Pharmakologie, Osteopathie, östlicher Bewegungslehre sowie der schamanischen und energetischen Heilarbeit bildeten sich verschiedene Möglichkeiten der Behandlung heraus. Je nach Fall und Patient wird ein umfassendes Konzept erstellt. Als nadellose Alternative zur Akupunktur z.B. bei Kindern eignet sich das Aufbringen von farbigen Symbolen auf die Haut oder Reizung der Punkte mit Magnettherapie.
  • durch einen Krankheitsfall in der Familie beschäftigte ich mich schon früh mit alternativen Heilweisen. Bereits mit fünfzehn hatte ich den ersten Kontakt mit Chinesischer Medizin. Darauf begann ich die Adjutanz und Erlernen der Chinesischen Gesundheits- und Lebenslehre (Zen-Buddhismus und Taoismus)
  • mit siebzehn begann ich die Ausbildung als Heilerin. Im Jahr 2007 erhielt ich unter anderem den höchsten Meister-Grad im Usui-System des klassischen Heilens (Japan)
  • Weiterführende und hochfrequente Energiearbeit wurde danach zu meinem Spezialgebiet. Eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und das Studium zur TCM-Therapeutin schloss ich im Jahr 2006 als international anerkannte Bachelor of Chinese Medicine ab.
  • Danach arbeitete ich drei Jahre als Therapeutin im TCM-Zentrum in München, bevor ich 2009 die eigene TCM-Praxis in Landsberg am Lech eröffnete.

www.tcm-landsberg.de