Mobil InFormer

Die heute übliche drahtlose Kommunikation mit Mobiltelefon, Bluetooth, DECT Telefon oder WLAN ist aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Doch sie erzeugt  neben der eher harmlosen thermischen Strahlung, Schwingungsmuster, die genau in unser „biologisches Frequenzfenster“ wirken. In diesem Frequenzbereich kommunizieren auch alle Zellen unseres Körpers.

Durch die ständig wirkenden Störfrequenzen wird die Zellkommunikation und somit alle Lebensabläufe dauerhaft gestört. Der Organismus befindet sich ohne Pause im Stressmodus, tiefe Entspannung zur Regeneration ist kaum mehr möglich. Unwohlsein oder körperliche Dysfunktionen können sich einstellen, wir können krank werden.

Die InFormer® Lösung

Mobil InFormer®
Mobil InFormer®

Ein Mobil InFormer®direkt an diesen Geräten angebracht, harmonisiert mobile Elektrosmog-Quellen und gleicht die negativen Auswirkungen der vorhandenen Störquellen weitestgehend aus. Dadurch ist auch bei längerer Nutzung entspanntes und stressfreies Kommunizieren möglich.

Geeignet für 

  • Mobil Telefon, DECT, Wlan, PC, Laptop, Babyphone, Spielkonsolen, Wii,usw.

Beschreibung 

  • Der CFM/SIT Mobil InFormer dient zur Harmonisierung mobiler Elektrosmog-Quellen, wie Mobiltelefonen, Smartphones, Laptops oder Bluetooth-Anwendungen. Der CFM/SIT Mobil InFormer verhindert durch die Neutralisierung der Störfrequenzen negative Auswirkungen auf das zelluläre System.
  • Der Mobil InFormer dient zur Verbesserung des physiologischen Wohlbefindens beim Betrieb der oben aufgeführten Geräte. Er ersetzt nicht Ihre Vorsicht beim Umgang mit diesen Geräten. Der InFormer arbeitet auf der Grundlage der Quantenphysik und verwendet die bis dato bekannten Frequenzmuster. Es ist bekannt, dass gerade diese Informationen durch die genannten Geräte gestört werden. Der InFormer gleicht dies weitestgehend aus.
  • Hinweis: Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet darauf hinzuweisen, dass die angebotenen Geräte schulmedizinisch nicht anerkannt sind. Die Benutzung der Geräte soll Sie nicht vom Besuch eines Therapeuten abhalten. Die Geräte sollen im Wellnessbereich eingesetzt werden und können so zur Verbesserung des physiologischen Wohlbefindens beitragen.